www.regelschmerzen-info.de  Expertenchat

Expertenchats

Nächster Expertenchat

Expertenchat

am Mo, 25.02.2019
von 10:30 - 11:30 Uhr
Bild von Frau Ott und Frau Franke
Sie chatten mit:

Frau Ott und Frau Franke

Test - Bitte nicht belegen!!

 

Wie finde ich für mich die passende Ärztin bzw. den passenden Arzt?  

Das ist die in unseren Beratungen mit Abstand am meisten gestellte Frage. Deshalb widmen wir uns - im Rahmen der Aktionen zum Tag der Endometriose 2018 - diesem Thema in einem Chat.

Das Finden, so viel können wir schon einmal verraten, hängt von vielen wichtigen Faktoren ab:  Beschwerdebild, Ziele des Arztbesuches, eigene Prioritäten in Bezug auf den Heilungsverlauf, Persönlichkeit der Personen, die sich gegenüber sitzen, und vieles mehr.

Wir, das sind Frau Ott (selbst betroffene Beraterin, viele Jahre SHG-Leiterin, seit Sept. 2017 bei der EVD) und Frau Franke (nicht betroffene Beraterin, Leiterin des Beraterinnen-Teams, seit 2012 in der EVD), beantworten dazu gern Ihre Fragen und berichten aus einem breiten Schatz an Erfahrungen und Strategien.

Gern erklären wir beispielsweise: Wo finde ich spezialisierte Ärzte? Was ist der Unterschied zwischen einem Endometriose-Zentrum und einem zertifizierten Endometriose-Zentrum (ZEZ)? Was verbirgt sich eigentlich hinter den unterschiedlichen Kategorien der ZEZs? Wie finde ich herauss, welches ZEZ zu mir passt?

 

 

Der Chat findet am .....

 

Test - Bitte nicht belegen!!

Werden Sie Mitglied

Sie wünschen sich eine langfristige Beratung? Sie suchen den Austausch mit anderen Betroffenen?

Wir sind für Sie da! Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile.

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns

Sie sind überzeugt von unserer Arbeit? Sie möchten uns dabei unterstützen anderen betroffenen Frauen zu helfen?

Spenden Sie!

Werden Sie Mitglied

Sie wünschen sich eine langfristige Beratung? Sie suchen den Austausch mit anderen Betroffenen?

Wir sind für Sie da! Erfahren Sie mehr über Ihre Vorteile.

Mitglied werden

Unterstützen Sie uns

Sie sind überzeugt von unserer Arbeit? Sie möchten uns dabei unterstützen anderen betroffenen Frauen zu helfen?

Spenden Sie!